Barathon – die Bar-Tour durch Langenthals Nachtleben, zweimal im Jahr

Der Barathon, der jeweils im Frühling (Mai) und im Herbst (November) stattfindet, war das erste gemeinsame Projekt von Langenthaler Gastronomen – und ist bis heute eine einzigartige Erfolgsgeschichte!

Am Anfang stand die Idee, einen Event zu kreieren, der die Nachtschwärmer motiviert, für einmal nicht nur ihre Stammbar zu besuchen, sondern auch andere Lokale kennenzulernen. Heute ist der Barathon ein fixer Termin im Veranstaltungskalender von Langenthal. Aber nicht nur Einheimische nehmen an der Bar-Tour teil, viele Auswärtige – aus der Region oder auch überregional – reisen für den Barathon nach Langenthal. Zum einen zieht sicher der kostenlose Drink und das Häppchen in jeder teilnehmenden Bar die Gäste an, andererseits ist es aber auch die einzigartige Stimmung – die Bars sind an diesem Abend alle gut gefüllt, man trifft bekannte Gesichter oder lernt auf dem Weg von Bar zu Bar ganz neue Leute kennen.

Im November 2020 findet bereits der 14. Barathon statt, der Vorverkauf startet – sofern die Corona-Situation es zulässt – Mitte Oktober. Es wird empfohlen, sich möglichst rasch Tickets zu sichern; erfahrungsgemäss sind die 300 Tickets für den Barathon jeweils innert kurzer Zeit ausverkauft! Was beweist, dass der Barathon ein erfolgreicher Anlass verschiedener Langenthaler Gastronomen ist, der auch nach 5 Jahren noch begeistert!

comments powered by Disqus